Auch diesen Donnerstag wieder in Atrim Namors Juku.

Das Fesseltreffen findet in eher kleinem Rahmen statt, steht aber grundsätzlich allen offen.
Wichtig ist mir ein respektvoller Umgang untereinander, Freude an der Sache und das Entstehen einer Gemeinschaft.

Für Einsteiger stehe ich gerne für die ersten Schritte beiseite, auch sonst kann man mich gerne Ansprechen.

Es stehen einige Hängepunkte mit Ringen wie auch Bambus zu Verfügung.

Es besteht ein Schutzkonzept für Shibari und Bondage Trainings. Bitte haltet diese Vorschriften ein. Herzlichen Dank.

Die Juku öffnet ihre Türe für das Fesseltreffen jeweils donnerstags um 18.30 Uhr, ein Eintreffen bis 21.00 Uhr wäre wünschenswert, ansonsten bitte kurz Bescheid geben.

Der Abend kostet 20 Franken pro Person, inklusive dabei sind alkoholfreie Getränke, Obst und Snacks. Falls jemand etwas der Gemeinschaft beisteuern will, so Sachen wie Kuchen 😊, wird von niemandem aufgehalten.
Damit ich die Anzahl der Fesselbegeisterten einigermassen im Griff habe lasst mich doch jeweils wissen wer kommt und meldet euch an.

Bitte melde dich nur für das Fesseltreffen an wenn du wirklich teilnimmst. Anmeldung: https://seilsport.ch/fesseltreffen

Falls du eine Absage erhältst ist das nichts persönliches, die Juku ist dann einfach schon voll.

Die nächsten geplanten Daten sind:

September 2020: Donnerstag– 03.09 / 10.09 / 17.09 / 24.09 – jeweils ab 18.30 Uhr